Archiv: April 2019

Öffnungszeiten 1. Mai

Kategorie: Aktuelles

Am Tag der Arbeit, Mittwoch 1. Mai 2019, ist unser Katzenheim für Kunden und Besucher wie folgt geöffnet: Weiterlesen…

Muttenzer Dorfmarkt

Kategorie: Veranstaltungen

Datum: 8. Mai 2019
Ort: Muttenz Dorf, entlang Hauptstrasse

Zeit: 9:00 – 18:00 Uhr

Vielfältiger Frühlingsmarkt – schauen Sie beim TSB-Stand vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten über Ostern

Kategorie: Aktuelles

Unser Katzenheim hat über die Oster-Feiertage wie folgt für Sie geöffnet:

Karfreitag: 08:30 – 12:30 Uhr
Samstag: 08:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
Ostersonntag: 08:30 – 12:30 Uhr
Ostermontag: 08:30 – 12:30 Uhr

Die Geschäftsstelle bleibt über die Feiertage geschlossen, unsere Tierambulanz ist für Notfälle erreichbar.

Wir danken herzlich für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihren Vierbeinern schöne Ostern!

Osteraktion – ein Osterkorb als Spende

Kategorie: Aktuelles

Sie lieben Tiere und möchten Ihren Lieben an Ostern nicht wie jedes Jahr Schokohasen und Schokoeier schenken? Sie suchen nach einem speziellen Geschenk und möchten dabei gleichzeitig etwas Gutes tun? Sie möchten an Ostern etwas spenden, simple Transaktionen sind Ihnen aber zu langweilig? Dann haben wir das richtige Ostergeschenk für Sie! Bei uns kann man verschiedene fiktive Osterkörbe mit unterschiedlichem Inhalt und Betrag an unsere Schützlinge im Katzenheim in Form einer Spende verschenken. Weiterlesen…

Die Zeit der Jungkatzen ist wieder da

Kategorie: Aktuelles

Der Frühling steht vor der Tür und damit auch wieder die Zeit neuer Katzengenerationen. Die Jungtiere, trächtigen Mütter, mutterlosen Kleinkinder und zum Teil ganze Katzenfamilien die bei uns im Katzenheim landen stammen aus unterschiedlichen Situationen. Sie kommen oft von Bauernhöfen, aus Schrebergärten oder lebten auf sich alleine gestellt versteckt in städtischen Gebieten. Was sie gemeinsam haben ist die Tatsache, dass sich keiner für sie verantwortlich fühlt und sobald sie sich vermehren nicht mehr geduldet und unerwünscht werden. Oft sind sie bei ihrer Ankunft im Katzenheim in einer schlechten gesundheitlichen Verfassung. Sie sind mangelernährt, verschnupft oder haben sonstige Beschwerden die ein Leben draussen auf der Strasse mit sich bringt. Hinzu kommt, dass sie oft sehr scheu und den Kontakt mit Menschen gar nicht oder nur bedingt gewohnt sind. Diese Katzen brauchen schnelle Hilfe und besondere Fürsorge. Weiterlesen…