Akela – hat im August 2018 ein neues Zuhause gefunden

Akela – hat im August 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 02.01.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Deutsche Dogge

Akela wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern vom Veterinäramt beschlagnahmt und in unsere Obhut übergeben. Deshalb suchen wir für die wunderbare Akela ein artgerechtes und gutes Zuhause bei fürsorglichen Menschen, die bereit sind sich auf die Bedürfnisse von Akela und ihrer Rasse einzustellen oder im Idealfall sogar bereits Erfahrung mit Doggen haben, mit Geduld und Liebe mit ihr das Hunde ABC erlernen und gemeinsam mit ihr einen neuen Lebensabschnitt bestreiten möchten.

Akela wird geimpft, gechippt, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von CHF 550.– vermittelt.

Falls Sie Interesse an unseren Hunden haben und sie unverbindlich kennenlernen möchten, bewerben Sie sich mit untenstehenden Button und wir werden uns baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzten.