Asa

Asa

Jahrgang: 2016 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Husky

Asa wurde aufgrund einer Auswanderung von Mazedonien in die Schweiz abgegeben. Da die ehemaligen Halter für Asa wenig bis keine Chance auf eine gute Vermittlung im ursprünglichen Land sahen, ist sie mit in die Schweiz ausgewandert und hier dem Tierschutz übergeben worden.

Die schöne Asa ist beim Erstkontakt mit fremden Menschen noch sehr scheu, ist aber trotzdem freundlich und sehr sanft. Sie versteht sich mit Artgenossen. Katzen sind zählt sie aber nicht zu ihren engen Freunden. Ein Zuhause bei einer lieben Familie ohne Katzen oder anderen kleinen Tieren wäre daher ideal. Asa braucht Bewegung, Abwechslung, Beschäftigung und Erziehung. Sie braucht geduldige und liebe Menschen die auf ihre Bedürfnisse eingehen können und wollen.

Asa wird geimpft, gechippt, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von CHF 550.– vermittelt.

Falls Sie Interesse an unseren Hunden haben und sie unverbindlich kennenlernen möchten, bewerben Sie sich mit untenstehenden Button und wir werden uns baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir danken für Ihr Verständnis, falls die Bearbeitung Ihrer Anfrage etwas länger dauert. Wir setzen alles daran, so bald wie möglich eine Rückmeldung zu geben. Es kann aber vorkommen, dass sehr viele Anfragen zusammenkommen oder dass unsere Ressourcen temporär dringend anderweitig gebraucht werden.

Ich interessiere mich für Asa