Chispa – im September 2018 platziert

Chispa – im September 2018 platziert

Jahrgang: 17.05.2017 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Mischling

Chispa ist eine kleine Frohnatur, trotz ihrer traurigen Vorgeschichte. Denn sie stammt ursprünglich aus Spanien, wo ihr die Spritze drohte, weil sie so gut wie keine Chance auf eine Vermittlung hatte. Dank der engen Zusammenarbeit mit der Tierschutzorganisation in Mallorca, die unsere Präsidentin regelmässig besucht, und dank der Unterstützung von Flugpaten, sind wir im Stande auch Hunden wie Chispa eine zweite Chance zu geben.

Chispa hat einen freundlichen und neugierigen Charakter. Sie ist aufgeweckt, interessiert und hat auch eine sehr sanfte Seite. Ideal wären liebe Menschen, die sie auf ihrem neuen Lebensabschnitt unterstützen und ihr Liebe, Zuwendung und Geborgendheit bieten. Aber auch Bewegung, Spiel und Spass dürfen nicht fehlen.

Chipsa wird geimpft, gechippt, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von CHF 550.– vermittelt.

Falls Sie Interesse an unseren Hunden haben und sie unverbindlich kennenlernen möchten, bewerben Sie sich mit untenstehenden Button und wir werden uns baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzten.

Wir danken für Ihr Verständnis, falls die Bearbeitung Ihrer Anfrage etwas länger dauert. Wir setzen alles daran, so bald wie möglich eine Rückmeldung zu geben. Es kann aber vorkommen, dass sehr viele Anfragen zusammenkommen oder dass unsere Ressourcen temporär dringend anderweitig gebraucht werden.