Choco – hat im Dezember 2018 ein neues Zuhause gefunden

Choco – hat im Dezember 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 01.02.2018 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Labrador und Spaniel Mischling

Choco wurde aufgrund mangelnder Zeit für ihn und seinen altersentsprechenden Bedürfnissen bei uns abgegeben. Choco ist ein Bündel voller Sonnenschein und erobert Herzen im Sturm. Er ist liebevoll, freundlich, liebt den Kontakt mit Menschen und er verträgt sich gut mit Artgenossen. Katzen kennt er bis jetzt noch nicht.

Choco sucht ein neues Zuhause bei liebevollen und geduldigen Menschen, die auf seine Bedürfnisse eingehen, sich dem Aufwand der Erziehung eines jungen Hundes bewusst sind und mit ihm die Hundeschule besuchen, bzw. ihm das Hunde ABC beibringen möchten.

Choco wird geimpft, gechippt, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von CHF 550.– vermittelt.

Falls Sie Interesse an unseren Hunden haben und sie unverbindlich kennenlernen möchten, bewerben Sie sich mit untenstehenden Button und wir werden uns baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir danken für Ihr Verständnis, falls die Bearbeitung Ihrer Anfrage etwas länger dauert. Wir setzen alles daran, so bald wie möglich eine Rückmeldung zu geben. Es kann aber vorkommen, dass sehr viele Anfragen zusammenkommen oder dass unsere Ressourcen temporär dringend anderweitig gebraucht werden.