Senta

Senta

Jahrgang: 01.03.2010 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Belgischer Schäfer-Mischling

Der ehemalige Halter von Senta konnte sich aufgrund schwerer Krankheit leider nicht mehr um sie kümmern. Denn trotz ihres Alters ist sie noch sehr aktiv und vital. Sie braucht einiges an Bewegung und liebt lange draussen zu laufen und sich im freien Gelände auszutoben. Mit Artgenossen verträgt sie sich nach Sympathie, Katzen mag sich allerdings nicht so gerne.

Wir suchen für Senta liebe Menschen die sich mit ihrer Rasse auskennen und bereits sind auf ihre Bedürfnisse, wie beispielsweise ausgiebige Spaziergänge und viel Bewegung, einzugehen. Senta soll als integriertes Familienmitglied aufgenommen werden und wird nicht in den Bereich Schutz oder Bewachung vermittelt.

Senta wird geimpft, gechippt und kastriert mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von CHF 500.– vermittelt.

Falls Sie Interesse an unseren Hunden haben und sie unverbindlich kennenlernen möchten, bewerben Sie sich mit untenstehenden Button und wir werden uns baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzten.

Ich interessiere mich für Senta