Platzierte Hunde

Es folgen Hunde, die ein neues Zuhause gefunden haben.

Seite im Aufbau…

Lina – hat im April 2020 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 25.10.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Mischling

Lina wurde als Welpe in einem Tierheim in Barcelona abgegeben und kam später auf eine private Pflegestelle. Von dort aus wurde sie dem Tierschutz übergeben und vermittelt, wurde aber wieder abgegeben und wartet nun in der Hundepension Grisette auf ein neues Zuhause. Abgabegrund war, dass ihre ehemaligen Halter mit Lina unerwartet überfordert waren und sich Lina dort nicht wohl fühlte.

Lina ist eine aufgestellte, freundliche und interessierte Hundedame. Der verschobene Kiefer hat sie seit ihrer Geburt. Die Ursachen dafür sind uns nicht bekannt. Lina liebt ausgiebige Spaziergänge, ist gerne draussen und lernt schnell. Sie versteht sich sowohl mit Artgenossen als auch mit Katzen. Sie braucht geduldige und verständnisvolle Menschen, die ihr Abwechslung, Beschäftigung und einen aktiven Alltag bieten. Aufgrund ihres jungen Alters braucht Linda noch Unterstützung und Training beim Hunde ABC. Der Besuch einer Hundeschule wäre ideal. Gerne auch eine Familie mit Kindern. Weiterlesen…

Rocky – im Februar 2020 vermittelt

Jahrgang: 2008 | Geschlecht: männlich | Rasse: Cocker-Dackel Mischling

Rocky war bis vor Kurzem im Raum Bodensee vermittelt, musste aber einem Welpe weichen. Ursprünglich stammt er aus Frankreich. Er ist ein anhänglicher, gelehriger, fröhlicher und lustiger Rüde. Gibt man ihm etwas Zeit und Raum, sucht er von alleine den Kontakt und sobald er Vertrauen gefasst hat, ist er sehr aufgeschlossen, charmant und anlehnungsbedürftig. Zu Frauen hat er generell sehr schnell einen sehr liebevollen Draht. Rocky ist stubenrein, läuft gut an der Leine und kann zwischendurch auch mal alleine bleiben. Er beherrscht die Grundkommandos, ist artig und hat eine solide Grunderziehung. Was er nicht besonders mag, ist von fremden Menschen angefasst zu werden. Da kann er im Ausnahmefall auch mal wegschnappen, um sich Raum zu schaffen. Rocky versteht sich gut mit Artgenossen, schwimmt gerne, fährt gerne Auto und liebt ausgiebige Spaziergänge. Weiterlesen…

Shaggy – wurde im März 2019 platziert (zu seiner Mutter)

Jahrgang: 01.05.2017 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Dogge

Shaggy ist ein sehr freundlicher, aufgeschlossener und liebevoller junge Hund. Er durfte in seinem bisherigen Leben nicht besonders viel Liebe und Zuwendung erfahren und seine Rasse haben seine ehemaligen Menschen überfordert. Nichts desto trotz ist er ein äusserst aufgestellter und voller Lebensfreude geblieben und er versteht sich auch gut mit Artgenossen. Shaggy hat noch immer Flausen im Kopf, was ihn einerseits besonders liebenswert macht. Andererseits braucht er dahingehend auch noch ein bisschen Rahmen und Struktur.  Weiterlesen…

Hulot – hat im April 2018 ein Zuhause gefunden

Jahrgang: 1. Juli 2017 | Geschlecht: mk | Rasse: x Griffon

Bericht aus der Hundepension Grisette:

Hulot ist ein am 1. Juli 2017 geborener Griffon, der ursprünglich aus einem Tierheim aus Frankreich kommt. Er ist mit anderen Hunden verträglich, gegenüber Menschen freundlich und offen.

Wir suchen für ihn ein Zuhause bei Menschen, die wissen, dass ein junger Hund sehr zeitintensiv ist und die ihm gerne das Hunde-ABC beibringen möchten. Weiterlesen…

Beat – platziert im Februar 2020

Jahrgang: 26.07.2019 | Geschlecht: männlich | Rasse: Australien Shepherd

Beat wurde von einem jungen Paar als Welpe in einer Schweizer Zucht gekauft. Das Paar geht mittlerweile getrennte Wege und sie können auf die Bedürfnisse von Beat nicht mehr eingehen. Weil er während und nach der Trennung täglich alleine zuhause bleiben musste, war er komplett unterfordert. Nun wartet er auf der Pflegestelle Grisette im Jura auf ein neues Zuhause.

Beat ist ein freundlicher, aufgeschlossener und aktiver Weggefährte. Da er noch sehr jung ist, kann er Menschen gegenüber manchmal noch ziemlich ungestüm sein. Er braucht geduldige, hundeerfahrene Menschen, die sich mit seiner Rasse auskennen und die sich bewusst sind, dass er noch viel lernen muss und auch bereit sind, mit ihm diesen Weg zu gehen. Beat muss seiner Rasse entsprechend gefördert, aber nich überfordert werden. Er kann noch nicht alleine zuhause bleiben, das Alleinsein muss langsam aufgebaut werden. Kleinkinder müsste man vorab abklären, da Beat erst noch lernen muss, seine Energie richtig zu kanalisieren und zu kontrollieren. Weiterlesen…

Charly – platziert

Jahrgang: 10.10.2016 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Cocker Spaniel

Charly musste aus familiären Gründen abgegeben werden. Er ist äusserst freundlich, liebevoll und verschmust. Er braucht viel Zuwendung und die Nähe zum Menschen. Mit Artgenossen versteht er sich gut und auch Kinder mag er ganz gerne. Das Leben im Tierheim macht ihm allerdings etwas zu schaffen, deshalb sucht er dringend ein neues Zuhause bei lieben Menschen die ihn bei sich aufnehmen, ihm viel Zeit und Liebe schenken, ihm Abwechslung bieten und auf seine Bedürfnisse eingehen.  Weiterlesen…

Rocco – im Januar 2020 platziert

Jahrgang: Juli 2018 | Geschlecht: männlich | Rasse: Mischling

Rocco ist ein freundlicher, aufgeschlossener, friedvoller und ruhiger Weggefährte. Zur Zeit wiegt er in etwa 10kg und kann beispielsweise auf Flugreisen problemlos einer Hunde Transporttasche mitfliegen. Er ist unkompliziert, menschenbezogen und anhänglich. Bei Fremden ist er anfangs kurz etwas schüchtern, taut aber sehr schnell auf. Er versteht sich gut mit Artgenossen. Katzen kennt er zwar noch nicht, aber weil er ein friedvoller und angepasster junger Hund ist und Ärger immer aus dem Weg geht, sollte das kein Problem darstellen. Das Alleinsein muss noch geübt werden, an der Leine laufen funktioniert hingegen einwandfrei. Stubenrein ist er, aber mit kurzen Intervallen. Weiterlesen…

Marco – im Oktober 2019 platziert

Jahrgang: 03.2019 | Geschlecht: männlich | Rasse: Beagle

Weil das Kind im ehemaligen Zuhause von Beagle Marco eine Allergie entwickelte, musste er leider abgegeben werden und wurde in die Obhut des Tierschutzbund Basel Regional übergeben. Zur Zeit wartet er auf auf der Pflegestelle Hundepension Grisette auf ein neues Zuhause.

Marco ist äusserst freundlich, aufgeschlossen und liebenswert. Er versteht sich gut mit Artgenossen und sucht ein neues Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihn adoptieren und bei sich aufnehmen. Ein netter und souveräner Ersthund darf gerne schon im Haushalt leben. Auch etwas ältere und verantwortungsbewusste Kinder wären in Ordnung. Mehr Details und Infos zu Marco sind hier auf der Grisette Website nachzulesen. Weiterlesen…

Luna – hat im Februar 2019 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 2018 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Mischling

Luna lebt zur Zeit auf einer Pflegestelle. Sie ist eine aufgeschlossene, verspielte und temperamentvolle junge Hündin. Sie hat viel Energie und liebt es die Welt draussen zu entdecken. Sie lernt schnell, ist intelligent und setzt sofort um, was sie gerade gelernt hat. Nach ausgiebigen Spaziergängen und vielen Abenteuern, lässt sie zur Entspannung ihre ganz sanfte Seite heraus, kuschelt gerne und geniesst ruhige Momente menschliche Nähe und Fürsorge. Luna versteht sich sehr gut mit Artgenossen, mag auch Kinder gerne und kennt Katzen. Sie ist stubenrein, mag gerne im Auto mitfahren und kann auch zwischendurch für einige Stunden alleine Zuhause bleiben.  Weiterlesen…

Finia – platziert im Februar 2020

Jahrgang: 12.01.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Mischling

Finia ist eine ausgesprochen freundliche, liebevolle und unkomplizierte Hündin. Sie wurde damals aus mangelnder Zeit abgegeben und wartet nun auf einer privaten Pflegestelle auf ihr neues Zuhause. Finia ist stubenrein, verträgt sich gut mit Artgenossen, sie mag Katzen und ist sehr menschenbezogen.

Finia braucht fürsorgliche und liebevolle Menschen, die auf ihre Bedürfnisse eingehen können und sie als vollwertiges Familienmitglied bei sich aufnehmen. Sie braucht viel Liebe und Zuwendung und gibt diese tausendfach zurück. Gerne auch zu einer Familie. Weiterlesen…

Flop – ist im Mai in ein tolles Zuhause umgezogen

Jahrgang: 10.11.2014 | Geschlecht: mk | Rasse: Kangal

Da es der ehemalige Besitzer versäumte den Kangal-Riesen entsprechend zu erziehen, war er schon bald mit der Haltung überfordert.

Flop ist ein lieber, Menschen und anderen Hunden gegenüber freundlich gesinnter Riese. Da er bis jetzt jegliche Freiheit geniessen konnte, war zum Beispiel Leinenlaufen oder das allgemeine Hunde-ABC anfangs noch ein Fremdwort für Flop. Seit er bei uns ist wurde viel mit ihm gearbeitet und sein Grundgehorsam hat sich wesentlich verbessert.

Wir suchen für Flop neue, geeignete Besitzer, die genügend Geduld und Konsequenz haben und weiter an seinem Grundgehorsam arbeiten damit aus ihm ein angenehme Familienmitglieder wird. Das neue Heim sollte in ländlicher Gegend liegen und über einen ausbruchssicheren, eingezäunten Garten verfügen. Weiterlesen…

Gautscho – im Februar 2020 platziert

Jahrgang: 06.2015 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Mischling

Gautscho ist ein äusserst freundlicher, aufmerksamer, verspielter und sehr menschenbezogener Weggefährte. Er stammt ursprünglich aus Mallorca und lebte danach in einem Tierheim in der Schweiz. Von dort aus sollte bis zu seiner endgültigen Vermittlung auf eine private Pflegestelle, was am Ende aber doch nicht zustande kam. Danach wurde er in ein gutes Zuhause vermittelt, wo er aber leider nach kurzer Zeit aufgrund unvorhersehbaren Schwierigkeiten innerhalb der Familie schweren Herzens wieder abgegeben werden musste. Nun wartet er erneut sehnsüchtig auf ein neues Zuhause. Dieses Mal hoffentlich für immer. Er ist circa 43cm hoch und wiegt zur Zeit etwa 15kg. Gautscho versteht sich gut mit Artgenossen, nur mit Hühnern hat er so seine Probleme. Trifft er auf sie, ist er fast nicht mehr aufzuhalten.

Gautscho braucht fürsorgliche und geduldige Menschen die ihm Beschäftigung und Abwechslung bieten. Gerne auch eine aktive Familie die bereit ist viele Abenteuer mit ihm zu erleben und das Laufen an der Leine noch weiter zu perfektionieren. Weiterlesen…

Mike – platziert

Jahrgang: 09.2013 | Geschlecht: männlich | Rasse: Amerikanischer Akita-Rüde

Mike ist ein schwarzweißbrauner (pinto) Amerikanischer Akita-Rüde, geboren im September 2013. Er hat eine Schulterhöhe von 73 cm und wiegt circa 53 kg und sucht ein neues Zuhause, weil nach zwei Beißvorfällen bei Hundebegegnungen draußen die Halterin nur noch mit großer eigener Anspannung spazieren gehen kann.
Mike ist ein Schmusebär, ist Menschen gegenüber offen und freundlich gestimmt und gerne um seine Menschen herum. Am liebsten liegt er neben einem. Auch fremden Menschen gegenüber ist er freundlich gestimmt. Er lebt zur Zeit mit zwei kleinen Hunden problemlos zusammen (Französiche Bulldogge R. und Stafford. Bullterrier H.) und verbringt viel Zeit draußen im Garten. Er bellt nur, wenn jemand nahe an das Grundstück kommt.  Weiterlesen…

Moggli – zieht im Juli 2019 in ein neues Zuhause

Jahrgang: 20.02.2016 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Mischling

Moggli wurde ursprünglich aus einer deutschen Organisation in Rumänien weitervermittelt und seither mehrfach weitergereicht. Nun ist er bereits zum dritten Mal auf der Suche nach einem Zuhause. Weil er aufgrund seiner Vorgeschichte nie ein richtiges Zuhause hatte wo er längere Zeit am Stück leben durfte, hat sein Vertrauen gegenüber Menschen etwas gelitten. Nichts desto trotz ist er ein sehr freundlicher und aufgeschlossener Kerl geblieben. Er gibt sich grosse Mühe und blüht täglich ein bisschen mehr auf.

Moggli braucht fürsorgliche und geduldige Menschen, die ihm viel Liebe, Zeit und Verständnis entgegenbringen. Weil er sich gut mit Artgenossen versteht, wäre ein neues Zuhause mit einem souveränen Ersthund wahrscheinlich optimal. Weiterlesen…

Alany – hat im August 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 02.01.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Deutsche Dogge

Alany wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern vom Veterinäramt beschlagnahmt und in unsere Obhut übergeben. Deshalb suchen wir für die wunderschöne Alany ein artgerechtes und gutes Zuhause bei fürsorglichen Menschen, die bereit sind sich auf die Bedürfnisse von Alany und ihrer Rasse einzustellen oder im Idealfall sogar bereits Erfahrung mit Doggen haben, mit Geduld und Liebe mit ihr das Hunde ABC erlernen und gemeinsam mit ihr einen neuen Lebensabschnitt bestreiten möchten. Weiterlesen…

Akela – hat im August 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 02.01.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Deutsche Dogge

Akela wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern vom Veterinäramt beschlagnahmt und in unsere Obhut übergeben. Deshalb suchen wir für die wunderbare Akela ein artgerechtes und gutes Zuhause bei fürsorglichen Menschen, die bereit sind sich auf die Bedürfnisse von Akela und ihrer Rasse einzustellen oder im Idealfall sogar bereits Erfahrung mit Doggen haben, mit Geduld und Liebe mit ihr das Hunde ABC erlernen und gemeinsam mit ihr einen neuen Lebensabschnitt bestreiten möchten. Weiterlesen…

Aloha – hat im August 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 02.01.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Deutsche Dogge

Aloha wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern vom Veterinäramt beschlagnahmt und in unsere Obhut übergeben. Deshalb suchen wir für die wunderschöne Aloha ein artgerechtes und gutes Zuhause bei fürsorglichen Menschen, die bereit sind sich auf die Bedürfnisse von Aloha und ihrer Rasse einzustellen oder im Idealfall sogar bereits Erfahrung mit Doggen haben, mit Geduld und Liebe mit ihr das Hunde ABC erlernen und gemeinsam mit ihr einen neuen Lebensabschnitt bestreiten möchten. Weiterlesen…

Garry Cooper – neues Zuhause gefunden im Juli 2018

Jahrgang: 14.01.2011 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Langhaardackel

Langhaardackel Garry Cooper wurde als Welpe in einer französischen Zucht gekauft wurde. Seine ehemalige Halterin musste sich leider von ihm trennen, da es ihr aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich ist, sich ausreichend um ihn zu kümmern.

Gary lebt zur Zeit zusammen mit anderen Hunden auf einer Pflegestelle. Er verträgt sich gut mit Artgenossen liebt Kinder.
Wir suchen für ihn ein gutes Zuhause bei lieben Menschen die ihm viel Liebe und Zuwendung schenken. Weiterlesen…

Akyma – ist im September 2018 in ihr neues Zuhause umgezogen

Jahrgang: 02.01.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Deutsche Dogge

Akyma wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern vom Veterinäramt beschlagnahmt und in unsere Obhut übergeben. Deshalb suchen wir für die wunderbare Akyma ein artgerechtes und gutes Zuhause bei fürsorglichen Menschen, die bereit sind sich auf die Bedürfnisse von Akyma und ihrer Rasse einzustellen oder im Idealfall sogar bereits Erfahrung mit Doggen haben, mit Geduld und Liebe mit ihr das Hunde ABC erlernen und gemeinsam mit ihr einen neuen Lebensabschnitt bestreiten möchten. Weiterlesen…

Airon – hat im Dezember 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 16.07.2017 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Labrador

Leider konnte die ehemalige Familie von Airon nicht mehr auf seine Bedürfnisse eingehen und sich um ihn kümmern. Nun wartet er in unserer Obhut auf ein neues Zuhause. Er ist ein aufgeschlossener und freundlicher Hund, versteht sich gut mit Artgenossen und mag auch Katzen. Er ist ein lieber und umgänglicher Weggefährte.

Airon braucht liebe Menschen, die ihm einerseits ein ruhiges Zuhause, andererseits aber auch Abwechslung bieten und ihn aktiv in den Familienalltag einbinden. Daher eher nicht zu Kleinkindern, sondern eher ab Jugendalter. Der Besuch einer Hundeschule und das Perfektionieren des Hunde ABC’s wären ideal.  Weiterlesen…

Odin – durfte im April 2019 in ein neues Zuhause

Jahrgang: 25.01.2014 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Old-English-Bulldog

Odin muss leider aus familiären Gründen schweren Herzens abgegeben werden. Bis er ein neues Zuhause gefunden hat darf er erstmal noch in seinem jetzigen Zuhause bleiben. Er ist ein liebenswürdiger, freundlicher, genügsamer und pflegeleichter Zeitgenosse. Manchmal kann er etwas stur und eifersüchtig sein, aber im Herzen ist er ein Goldschatz. Odin tobt sich gerne im Garten aus, mag Spaziergänge und ist gerne aktiv am Alltag beteiligt.  Weiterlesen…

Bäry – Zuhause gefunden im September 2018

Jahrgang: 2017 | Geschlecht: m | Rasse: Entlebucher-Berner Sennenhund-Mischling

Bäry wird von seiner Pflegestelle als fröhlicher, energievoller Junghund beschrieben. Frauen gegenüber ist er aufgeschlossen, und wenn er Vertrauen gefasst hat, auch sehr verschmust und anhänglich. Männer werden von ihm zur Zeit noch skeptisch begutachtet. Zu andern Hunden ist er immer freundlich und geniesst es gemeinsam mit ihnen herum zu tollen. Tiere welche zum Haus gehören werden in Ruhe gelassen, aber ein gewisser Jagdtreib scheint vorhanden zu sein. Eine standfeste, ruhigere Familie ohne Kleinkinder wäre ideal für Bäry, da er seine Freude am Leben sehr stürmisch zeigt. Er ist lernwillig, stellt aber, ganz Junghund, seine Ohren auch einmal auf Durchzug. Erfahrung mit Hunden oder die Bereitschaft in der Hundeschule mit Bäry das Hunde-ABC zu lernen wären sicher von Vorteil. Weiterlesen…

Emily – im Februar 2020 vermittelt

Jahrgang: 15.05.2017 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Puli-Terrier-Mischling

Emily stammt ursprünglich aus Ungarn. Zuletzt lebte sie bei einer lieben Familie, die sie leider aus familiären abgeben muss. Emily ist eine äusserst freundlich, liebevolle und sehr menschenbezogene junge Hündin. Sie ist verspielt, ist gerne aktiv und am liebsten immer bei ihren Menschen, egal was diese gerade tun. Sie verträgt sich gut mit Artgenossen, mag Katzen und liebt Kinder.

Emily braucht Menschen, die ihr Geduld, viel Liebe und Aufmerksamkeit entgegen bringen. Denn sie ist sehr anhänglich und hat die Tendenz zu Trennungsängsten. Gerne zu einer Familie die sie aktiv in den Alltag einbindet, sie fordert, aber nicht überfordert und aufgrund ihres verspielten und interessierten Wesens mit ihr eine Hundeschule besucht oder sich beispielsweise einer Hundegruppe zum Spielen anschliesst. Sehr gerne auch zu einer Familie mit Kindern. Weiterlesen…

Ella – hat im Februar 2020 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 06.2018 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Mischling

Ella muss leider aus gesundheitlichen Gründen schweren Herzens abgegeben werden. Sie ist eine sehr liebevolle, verschmuste und verspielte Weggefährtin. Sie ist menschenbezogen und hält sich gerne in der Nähe vertrauter Menschen auf. Ella ist auch sehr neugierig und lernwillig. Sie versteht sich gut mit Artgenossen, spielt gerne mit ihnen und versteht sich auch mit Katzen. Sie liebt es sich auszupowern, geniesst aber auch genauso Entspannungs- und Kuschelmomente.
Ella braucht Menschen, die ihr Zeit, Geduld, Aufmerksamkeit und Liebe schenken. Da sie viel Energie und Ausdauer hat, wäre ein aktiver Lebensstil ideal, denn sie liebt es mit ihre Menschen zu joggen, lange Spaziergänge und spielen in der Natur. Ella führt Befehle zwar mit Freude aus, braucht aber noch weiteres Training und Feintuning, beispielsweise durch den Besuch einer Hundeschule oder Hundesport wie Agility.

Weiterlesen…

Asa – hat im März 2019 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 2016 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Husky

Asa wurde aufgrund einer Auswanderung von Mazedonien in die Schweiz abgegeben. Da die ehemaligen Halter für Asa wenig bis keine Chance auf eine gute Vermittlung im ursprünglichen Land sahen, ist sie mit in die Schweiz ausgewandert und hier dem Tierschutz übergeben worden. Weiterlesen…

Jack – hat im Oktober 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 25.04.2018 | Geschlecht: männlich | Rasse: Mischling

Jack lebte in einem rumänischen Tierheim. Da er dort praktisch keine Chance auf eine Vermittlung hatte, durfte er zu uns ziehen und hofft nun hier auf bessere Chancen und ein schönes artgerechtes Leben.

Jack ist ein lustiger und aufgestellter kleiner Kerl. Er trägt sie Sonne im Herzen und verbreitet viel Freude mit seiner Art. Wir suchen für ihn liebe Menschen, die sich auf seine Bedürfnisse einstellen und bereit sind mit ihm das Hunde ABC zu erlernen. Jack braucht viel Liebe und Zuwendung und wir wünschen ihm ein fürsorgliches und geduldiges Umfeld, indem er sich entfalten kann und seinen neuen Menschen ein treuer Begleiter und Freund für’s Leben sein kann. Weiterlesen…

Max – darf nun dauerhaft bei seiner Pflegefamilie bleiben

Jahrgang: 02.05.2010 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Labrador Hovawart Mischling

Max wurde in Mallorca geboren und ist dann mit seiner Familie in die Schweiz gezogen. Aufgrund einer Trennung, ist er Anfang 2018 in eine Pflegefamilie gezogen. Nach einer Testphase hätte er dort auch für immer bleiben können, doch leider stellte sich heraus, dass sich Max mit den Katzen gar nicht verstand. Damit er sich wenigstens mit den Familienkatzen anfreundet, wurde sogar ein Hundeprofi zur Hilfe gezogen, doch leider fruchtete das Training nicht. Die Situation wurde vor allem auch für die sehr gestressten Katzen im Haushalt auf Dauer nicht mehr tragbar. Weiterlesen…

Kira – im März 2019 vermittelt

Jahrgang: 08.06.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Weisser Schäferhund

Kira wurde als Welpe bei einem Züchter in der Nähe von Berlin gekauft und zog zu einer Familie mit vorhandenem kleinen Ersthund. Leider verstanden sich die beiden Hunde mit der Zeit nicht mehr und die ehemaligen Halter entschieden dazu für Kira ein neues Zuhause zu suchen. Auf ihr Inserat meldete sich jemand aus Basel und Kira zog daraufhin im Februar 2019 in die Schweiz. Anfang März wurde sie erneut abgegeben, weil sich der neue Halter aufgrund einer Knieverletzung nicht mehr um sie kümmern könne. Als Kira auf der Pflegestelle in der Hundepension Grisette ankam, war sie ziemlich verstört, unsicher und bellte alles und jeden an vor Angst. Ansonsten ist Kira eine sehr lebhaft und menschenbezogene Hündin. Sie möchte ihren Menschen gefallen.  Weiterlesen…

Cleona – darf im September 2018 in ein neues Zuhause umziehen

Jahrgang: 26.02.2011 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Weisser Schäferhund

Cleona wurde aufgrund einer Trennung und der in Folge mangelnden Zeit für sie schweren Herzens abgegeben.
Cleona ist eine freundliche und liebe Hündin. Sie versteht sich gut mit Artgenossen, liebt Katzen und mag auch sehr gerne Kinder. Sie verträgt es auch zwischendurch alleine im Haushalt zu bleiben. Ein neues Zuhause bei lieben Menschen, die sich Zeit für sie nehmen, auf ihre Bedürfnisse eingehen und ihr Bewegung und Beschäftigung bieten, wären ideal. Sehr gerne auch eine Familie mit Kindern. Weiterlesen…

Ruby – hat im September 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 19.07.2014 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Labrador

Ruby wurde aufgrund einer Trennung und der in Folge mangelnden Zeit für ihn schweren Herzens abgegeben.
Ruby ist eine freundlicher und lieber Rüde. Er versteht sich gut mit Artgenossen, liebt Katzen und mag auch sehr gerne Kinder. Er verträgt es auch zwischendurch alleine im Haushalt zu bleiben. Ein neues Zuhause bei lieben Menschen, die sich Zeit für ihn nehmen, auf seine Bedürfnisse eingehen und ihm Bewegung und Beschäftigung bieten, wären ideal. Sehr gerne auch eine Familie mit Kindern. Weiterlesen…

Flika – im Dezember 2019 platziert

Jahrgang: 05.06.2011 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Dogge und Labrador Mischling

Flika muss aufgrund der Krebserkrankung ihres Halters schweren Herzens abgegeben werden. Sie soll noch bei ihm bleiben dürfen, bis sich eine passende Familie gefunden hat.

Flika ist eine freundliche, aufgeschlossene und menschenbezogene Hundedame die stubenrein ist, die Hundeschule besucht hat, gerne Auto fährt und zwischendurch auch mal alleine Zuhause bleiben kann. Sie liebt es sich in der Natur auszutoben, an der frischen Luft zu laufen und ist grundsätzlich überall gerne, wo auch ihre Menschen sind. Flika ist mit Katzen aufgewachsen und mag auch Kinder. Freilaufend sind Begegnungen mit fremden Hunden kein Problem. An der Leine kommt es vor, dass sie in solchen Situationen zwischendurch noch etwas zieht. Weiterlesen…

Leyla – im Dezember 2018 platziert

Jahrgang: Dezember 2016 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Mischling

Leyla ist eine freundliche, liebevolle und vetschmuste Hündin, die den Kontakt mit Menschen sucht und braucht. Sie lebt zur Zeit auf einer Pflegestelle wo sie bleiben darf, bis sie ihr neues Zuhause gefunden hat.

Leyla versteht sich gut mit Artgenossen und fordert Hunde die sie schon besser kennt regelmässig zum spielen auf. Katzen im Haushalt sind ihr bekannt. Fremden Katzen rennt sie hinterher, lässt sich aber schnell und gut zurückrufen.  Weiterlesen…

Pasha – hat im April 2018 ein gutes Zuhause gefunden

Jahrgang: 28.01.2016 | Geschlecht: männlich kastiert | Rasse: Kangal

Pasha hat eine sehr traurige Geschichte hinter sich. Der hübsche Rüde wurde aus Langeweile angeschafft und dann komplett vernachlässigt. Er wurde in einem kleinen Hausgang gehalten und Spaziergänge waren für den Besitzer wohl ein Fremdwort. Auch der sonstige Umgang muss sehr schlimm gewesen sein, denn Pasha hatte grosse Angst vor seinem Besitzer.

Nachdem Pasha nun einige Zeit bei uns ist hat er gemerkt, dass das Leben auch schön sein kann. Es freut uns sehr, zu sehen wie er aufblüht und wie glücklich er in dem kleinen Hunderudel ist, in dem er nun lebt.

Menschen gegenüber ist Pasha anfangs immer noch etwas skeptisch aber nie aggressiv. Weiterlesen…

Toffee – im September 2019 platziert

Jahrgang: 12.5.2015 | Geschlecht: männlich | Rasse: Labrador und Leonberger Mischling

Toffee ist ein äusserst liebevoller, verspielter und freundlicher Weggefährte. Er liebt die Gegenwart von Menschen und ist gerne Teil des Geschehens. Mit Artgenossen versteht er sich auch gut. Toffee sucht fürsorgliche und geduldige Menschen, die ihm Abwechslung bieten und ihn als Familienmitglied in ihr Zuhause aufnehmen. Er braucht Menschen, die sich aktiv mit ihm und seinen Bedürfnissen auseinandersetzen. Ein haus mit Garten wäre toll. Ideal wäre auch der Besuch einer Hundeschule und das Perfektionieren des Hunde ABC. Sehr gerne auch zu einer Familie. Weiterlesen…

Charlie – im Januar 2019 platziert

Jahrgang: 2012 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Berner Sennenhund

Der verschmuste, grosse und schlanke Charlie wurde uns aus gesundheitlichen und familiären Gründen anvertraut. Er lebte bisher auf einem Hof, ist aber nicht der typische gemütliche Hofhund. Charlie ist sehr aktiv und möchte beschäftigt werden. Da er regelmässige Spaziergänge nicht gewohnt ist, zieht er anfangs sehr stark an der Leine. Ist die erste Aufregung aber vorbei, wird es schnell besser. Dennoch ist gute Standfestigkeit gefragt. Aufgrund seiner freudigen, aber auch schon einmal ungestümen Art, wäre eine Vermittlung an eine Familie mit kleinen Kindern eher ungünstig. Charlie ist ein grosser Schatz, der für jede Aufmerksamkeit dankbar ist und seiner Familie gefallen möchte. Da er auf einem Hof gelebt hat, ist er noch nicht stubenrein. In der Regel verträgt er sich mit Artgenossen, eigene Katzen kennt er nicht und fremde Katzen verjagt er. Weiterlesen…

Linda – im April 2019 platziert

Jahrgang: 10.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Mischling

Linda stammt ursprünglich aus Barcelona, kam dann nach Deutschland und wartet nun auf einer privaten Pflegestelle auf ein neues Zuhause. Sie ist aktiv, aufgestellt, freundlich und sehr lustig. Sie versteht sich gut mit Artgenossen, Katzen und mag auch gerne Kinder.

Aufgrund ihres jungen Alters braucht Linda noch Unterstützung und Training beim Hunde ABC. Der Besuch einer Hundeschule wäre ideal. Sie braucht geduldige und liebe Menschen die ihr viel Beschäftigung und Abwechslung bieten, auf ihre Bedürfnisse eingehen und sie aktiv in den Alltag einbinden. Gerne auch eine Familie mit Kindern.  Weiterlesen…

Mira – hat im Juni 2018 einen guten Platz gefunden

Jahrgang: 02.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Mischling

Mira wurde leider sehr spontan und unüberlegt angeschafft. Schon nach sehr kurzer Zeit haben die ehemaligen Halter gemerkt, dass sich ein Hund doch nicht mit ihrem Lebensstil und ihren Terminplanungen vereinbaren lässt.

Mira ist zur Zeit 2.2kg und 20cm gross (Stand: Mai 2018). Sie verträgt sich gut mit Artgenossen und ist Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und freundlich. Die süsse Mira sucht ein gutes Zuhause bei lieben Menschen die bereit sind mit ihr die Welt zu erkunden, auf ihre Bedürfnisse einzugehen und ihr mit viel Liebe und Zuwendung alles beizubringen was sie im Leben braucht. Weiterlesen…

Riva – im November 2019 platziert

Jahrgang: 08.2018 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Mischling

Riva ist eine fröhliche und entspannte Weggefährtin. Zur Zeit lebt sie an einem privaten Pflegeplatz in Freiburg Breisgau und wartet dort auf ein neues Zuhause. Sie ist sehr freundlich, verschmust, anhänglich und liebt es in der Gegenwart von Menschen zu sein. Riva ist sehr gut sozialisiert und versteht sich gut mit Artgenossen. Sie fügt sich gut ins Rudel ein und vermeidet Konfliktsituationen. Sie versteht sich gut mit Katzen und auch gegenüber Kindern ist sie sehr sanft und lässt viel mit sich machen und mit ein wenig zureden ist auch ins Auto steigen ist kein Problem für sie. Da sie keine dominaten Züge aufweist, bleibt sie auch beim Tierarzt stets artig, ruhig und macht gut mit. Sie ist sehr artig, läuft gut an der Leine, spielt gerne mit Bällen und sobald man sie streichelt legt sie sich für mehr Streicheleinheiten hin. Weiterlesen…

Fido – wurde im Januar 2019 platziert

Jahrgang: 15.05.2018 | Geschlecht: männlich | Rasse: Mischling

Fido ist ursprünglich in einem Tierheim geboren und befindet sich nun in unserer Obhut, wo er auf ein neues Zuhause wartet. Er ist sehr anhänglich, aufgeschlossen und freundlich. Er versteht sich gut mit Artgenossen und auch Katzen mag er gerne. Weil der liebe Fido noch jung ist, braucht er noch viel Förderung.

Fido sucht ein neues Zuhause bei fürsorglichen Menschen, die ihm Abwechslung bieten, ihn aktiv in den Familienalltag miteinbeziehen und bereit sind mit ihm die Hundeschule zu besuchen und ihm das Hunde ABC beizubringen.  Weiterlesen…

Malik – im Januar 2019 platziert

Jahrgang: 02.05.2018 | Geschlecht: männlich | Rasse: Mischling

Malik ist ursprünglich in einem Tierheim geboren und befindet sich nun in unserer Obhut. Er ist ein kleiner Sonnenschein und hat viel Liebe zu verschenken. Er ist freundlich und gutmütig, verträgt sich gut mit Artgenossen und mag auch die Gesellschaft von Katzen. Malik braucht aufgrund seines jungen Alters noch viel Förderung.

Malik sucht fürsorgliche und geduldige Menschen, die ihm Abwechslung bieten und ihn als Familienmitglied in ihr Zuhause aufnehmen. Weil er eher einen ruhigen Charakter hat, eher nicht zu ganz kleinen Kindern. Malik braucht Menschen, die sich aktiv mit ihm und seinen Bedürfnissen auseinandersetzen, bereit sind mit ihm die Hundeschule zu besuchen und ihm das Hunde ABC beizubringen.  Weiterlesen…

Buddy – hat im September 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: circa 2010 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Pointer

Buddy stammt ursprünglich aus Mallorca, wo ihm die Spritze drohte, nachdem er mehrere Monate in Einzelhaltung seinem Schicksal überlassen wurde. Er hatte Glück und wurde dem Tierschutz übergeben. Mittlerweile lebt er auf einer Pflegestelle im Kanton Schaffhausen.

Buddy ist ein ausgesprochen freundlicher, liebevoller und sozialer Hund. Er sprüht vor Energie, hat Freude am Leben, versteht sich mit Artgenossen und mag auch Katzen, zumindest lässt er sie in Ruhe. Er zeigt gerne seine Dankbarkeit, Liebe und Zuneigung zu Menschen und kuschelt auch sehr gerne. Weiterlesen…

Kira – platziert im Juli 2018

Jahrgang: 11.01.2014 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Deutscher Schäferhund

Der ehemalige Halter von Kira war mit ihr und ihrer Erziehung überfordert, weshalb sich die liebe und schöne Deutsche Schäferhündin nun in unserer Obhut befindet. Kira ist Menschen und Artgenossen gegenüber aufgeschlossen und freundlich gesinnt. Da bei ihr jegliche Erziehung versäumt wurde, war bis kurzem beispielsweise das Leinenlaufen oder das allgemeine Hunde ABC völliges Neuland für sie. Seit sie bei uns ist hat sie aber schon viel dazugelernt. Weiterlesen…

Spot – wurde im November 2018 platziert

Jahrgang: 16.11.2013 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Dogo Argentino

Spot ist ein freundlicher und aufgeschlossener Weggefährte. Zur Zeit lebt er auf einer Pflegestelle und darf dort bleiben, bis er ein neues Zuhause gefunden hat. Er kann ab und an dominant werden, kennt aber das Leben im Rudel und hört auch auf seine Menschen. Spot ist umgänglich und voller Leben. Er liebt es in der Natur seine Energie heraus zu lassen, geniesst aber auch gerne seine Ruhe, wenn er erschöpft von seinen Spaziergängen und Abenteuer im Bettchen liegt. Weiterlesen…

Lukas – im Februar 2020 platziert

Jahrgang: 12.2011 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Cocker-Spaniel

Lukas ist ein gebürtiger Spanier. Er ist ein äusserst freundlicher, positiver und menschenbezogener Weggefährte. Er ist interessiert, albert gerne herum und zu viel Zuneigung und Streicheleinheiten gibt es in seiner Welt nicht. Mit seiner charmanten Art wickelt er jeden um den Finger.

Lukas läuft sehr gut zu Fuss und hört auf seinen Namen. Wenn er den bei ausgiebigen Spaziergängen von Weitem hört, kommt er unmittelbar angerannt. Drinnen sowie draussen ist er sehr aufmerksam und vor allem draussen bleibt er immer in der Nähe seiner Menschen. Lukas ist ein lebensfroher Hund und wälzt sich auch gerne in der Erde und hat auch Freude an Wasser. Er geht jedem Stress aus dem Weg, sowohl mit Menschen, als auch mit Artgenossen. Katzen sind nicht ganz so seine Lieblingsvierbeiner.

Lukas braucht liebevolle und geduldige Menschen, die auf seine Bedürfnisse eingehen und ihm viel Aufmerksamkeit und Zuneigung entgegenbringen. Deshalb wäre eine Vermittlung in eine Familie ohne Hund ideal, auch wenn er sich gut mit Artgenossen versteht. Weiterlesen…

Paul – im September 2018 platziert

Jahrgang: 26.04.2018 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Mischling

Paul ist ein freundlicher und aufgeschlossener Weggefährte und verträgt sich gut mit Artgenossen.

Ein Zuhause bei lieben Menschen in ländlicher Umgebung mit Auslauf, die ihm die Welt zeigen und ihm das Hunde ABC beibringen möchten, wären ideal. Mehr Infos zu Paul sind auch auf der Website http://www.grisette.ch/Paul_Refugio.html nachzulesen.

Paul wird geimpft, gechippt, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von CHF 550.– vermittelt (mit vorherigem Besuch des zukünftigen Zuhause). Weiterlesen…

Lily – im Juni 2019 platziert

Jahrgang: 21.10.2017 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Mischling

Lily ist eine freundliche und liebe Hündin. Sie wurde damals Hals über Kopf von einem Tierheim an eine Familie mit Kleinkindern vermittelt. Diese hatte jedoch keinerlei Erfahrung mit Hunden und sie waren mit Lily von Anfang an überfordert. Wir haben Lily daraufhin notfallmässig übernommen und sie durfte bei uns auf eine private Pflegestelle. Dieses ganze hin und her hatte Lily sehr zugetan. Sie war gestresst und verstand die Welt nicht mehr. Mittlerweile hat sie sich sehr gut erholt und ist bereit für ein neues Zuhause bei den richtigen Menschen. Weiterlesen…

Jenny – im Oktober 2018 platziert

Jahrgang: 07.07.2009 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Mischling

Jenny ist eine freundliche und zugängliche kleine Dame. Ursprünglich lebte sie in Spanien wo ihr ein düsteres Schicksal drohte, weil sie in ihrem Heimatland praktisch keine Chance auf eine Vermittlung hatte. Dank der engen Zusammenarbeit mit der Tierschutzorganisation in Mallorca, die unsere Präsidentin regelmässig besucht, und dank der Unterstützung von Flugpaten, sind wir im Stande auch Hunden wie Jenny eine zweite Chance zu geben.  Weiterlesen…

Zeus – hat im März einen tollen Platz gefunden

Jahrgang: 12. April 2015 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Mischling

Zeus wurde als Welpe in Italien zusammen mit seinen Geschwistern unter einer Brücke in einer Kartonschachtel gefunden und hat danach bei einer Familie in der Nähe von Basel gelebt. Nach der Trennung der ehemaligen Halterin und ihrem Partner sind die Frau, die Kinder und der süsse Zeus um- und weggezogen. Aufgrund der neuen Lebenssituation und der neuen Arbeitsbedingungen stellte sich schnell heraus, dass auf die Bedürfnisse von Zeus nicht mehr so eingegangen werden konnte wie bisher. Weil Zeus in der neuen Wohnung alleine überhaupt nicht klargekommen ist und alleine bleiben konnte, haben sich die Nachbarn angefangen sich zu beschweren und Zeus musste schweren Herzens abgegeben werden.

Durch seine ganze Vorgeschichte war Zeus anfangs noch ein bisschen „durch den Wind“, leicht gestresst und brauchte etwas Zeit um Vertrauen zu fassen. Menschen und Artgenossen gegenüber ist Zeus freundlich und offen. Und gemäss seiner ehemaligen Halterin kennt und mag er auch Pferde.

Weiterlesen…

Menta – hat im Oktober 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 21.07.2006 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Bichon Malteser

Menta ist ein kleiner Sonnenschein. Das harte Leben in Spanien hat sie hinter sich gelassen, denn dank der engen Zusammenarbeit mit der Tierschutzorganisation in Mallorca, die unsere Präsidentin regelmässig besucht, und dank der Unterstützung von Flugpaten, sind wir im Stande auch Hunden wie Menta eine zweite Chance zu geben.

Menta ist ein sehr aktiver, aufgeweckter und freundlicher Hund. Womit sie nicht gut klarkommt ist alleine gelassen zu werden. Sie braucht viel Aufmerksamkeit und Zuwendung. Ein gutes Zuhause bei lieben Menschen, die ihr Abwechslung bieten, gerne spazieren gehen und ihr das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit vermitteln, wären ideal. Weiterlesen…

Moon – hat am 08.06.18 ein tolles Zuhause gefunden

Jahrgang: 03.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Dogo Canario

Die süsse Hündin Moon wurde über eine Internet Plattform gekauft. Im neuen Heim angekommen wurde aber schnell festgestellt, dass der bereits vorhandene Familienhund einen zweiten Hund im Haus nicht duldet. Die Züchter die sie verkauft hatten zeigten kein Interesse Moon wieder zurückzunehmen und so landete die nur wenige Monate alte Hündin nach nur knapp 24 Stunden nach dem Kauf im Tierheim. Weiterlesen…

Chispa – im September 2018 platziert

Jahrgang: 17.05.2017 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Mischling

Chispa ist eine kleine Frohnatur, trotz ihrer traurigen Vorgeschichte. Denn sie stammt ursprünglich aus Spanien, wo ihr die Spritze drohte, weil sie so gut wie keine Chance auf eine Vermittlung hatte. Dank der engen Zusammenarbeit mit der Tierschutzorganisation in Mallorca, die unsere Präsidentin regelmässig besucht, und dank der Unterstützung von Flugpaten, sind wir im Stande auch Hunden wie Chispa eine zweite Chance zu geben.

Chispa hat einen freundlichen und neugierigen Charakter. Sie ist aufgeweckt, interessiert und hat auch eine sehr sanfte Seite. Ideal wären liebe Menschen, die sie auf ihrem neuen Lebensabschnitt unterstützen und ihr Liebe, Zuwendung und Geborgendheit bieten. Aber auch Bewegung, Spiel und Spass dürfen nicht fehlen. Weiterlesen…

Charly – vermittelt Juni 2020

Jahrgang: 20.04.2018 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Jack Russel und Pinscher Mix

Charly musste aus gesundheitlichen Gründen von seiner ehemaligen Halterin abgegeben werden. Über seine Vergangenheit ist nicht viel bekannt. Wir wissen, dass er bereits mehrfach hin- und hergereicht wurde. Er ist ein lieber und freundlicher junger Hund. Menschen gegenüber ist er aufgeschlossen und verschmust und kann zwischendurch auch alleine bleiben ohne etwas kaputt zu machen. Weil er in seinem bisherigen Leben aber wahrscheinlich nie richtig sozialisiert wurde oder eine Hundeschule besucht hat, hat er zwischendurch noch Schwierigkeiten im Umgang mit der Leinenführung, sobald Artgenossen im Spiel sind. An dieser Stelle besteht noch Lern- und Förderbedarf.

Charly braucht unbedingt hundeerfahrene Menschen, die ihm einerseits viel Verständnis und Geduld entgegenbringen, ihm andererseits aber auch Abwechslung bieten und ihn vor allem dabei unterstützen, sich in seinem sozialen Umfeld unter Artgenossen gut zurechtzufinden. Der Besuch einer Hundeschule würde sich dafür wahrscheinlich gut eignen. Weiterlesen…

Petite – hat im Oktober 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 2015 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Mischling

Petite ist ein aktiver und lebhafter kleiner Weggefährte und Menschen gegenüber sehr freundlich. Er wurde von einer Tierschützerin auf Mallorca aus einer Tötungsstation geholt und befindet sich zur Zeit in der Hundepension Grisette (www.grisette.ch), bis für ihn ein neues Zuhause gefunden wird.

Die ganze Geschichte von Petite (inkl. weiterer Bilder/Videos) kann hier nachgelesen werden: http://www.grisette.ch/TSB_Petite.html. Weiterlesen…

Diego – durfte in sein neues Zuhause umziehen

Jahrgang: Februar 2015 | Geschlecht: männlich | Rasse: Labrador

Diego ist ein unglaublich freundlicher und aufgestellter Weggefährte. Er hatte in seinem Leben bisher nicht viel Glück, durfte nur sehr wenig Liebe erfahren und lebte in keinem guten Umfeld. Daraufhin hatte er ein tolles neues Zuhause gefunden, allerdings reagierte ein Familienmitglied so stark mit Asthma, dass sogar ein mehrtägiger Krankenhausaufenthalt notwendig war. Und trotzdem hat Diego seine Freude am Leben nicht verloren. Damit das so bleibt braucht er unbedingt Menschen, die sich bei der Adoption sicher sind und ihm ein definitives Zuhause schenken möchten. Er liebt und braucht menschliche Nähe, mag gerne Kinder, verträgt sich sehr gut mit Artgenossen und kennt auch Katzen. Weiterlesen…

Shiva – hat im September 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 02.2016 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Mischling

Shiva ist eine lebhafte und freundliche Hündin, die ursprünglich aus Mallorca stammt, wo sie bei einer Familie auf einem Grundstück lebte. Sie verträgt sich gut mit Artgenossen und befindet sich zur Zeit in der Hundepension Grisette (www.grisette.ch), bis für sie ein neues Zuhause gefunden wird.

Die ganze Geschichte von Shiva (inkl. weiterer Bilder/Videos) kann hier nachgelesen werden: http://www.grisette.ch/TSB_Shiva.html. Weiterlesen…

Valija – hat im Januar 2019 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 31.07.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Mischling

Valija war bereits auf der Reise in ein neues Zuhause, als es sich die Familie doch nochmal anders überlegt hat und die Adoption zurückzog. Sie wartet deshalb zur Zeit in unserer Obhut auf ein neues Zuhause.

Varija ist eine liebe, verspielte und verschmuste junge Hündin. Aufgrund ihres Alters braucht sie ein Zuhause bei geduldigen und fürsorglichen Menschen, die viel Zeit für sie haben und sich intensiv und aktiv mit ihr auseinandersetzen können. Sie braucht Abwechslung (drinnen und draussen), Spiel, regelmässige Ruhephasen, den Kontakt mit Artgenossen und einen geregelten Tagesablauf. Varija muss das Hunde ABC noch lernen und eine Hundeschule besuchen.  Weiterlesen…

Elias – im November 2019 platziert

Jahrgang: 14.07.2018 | Geschlecht: männlich | Rasse: Mischling

Elias stammt ursprünglich aus einer deutschen Organisation in Spanien. Derzeit lebt er in Turgau, allerdings lebt er in einem berufstätigen Haushalt wo in naher Zukunft auch noch ein zweites Kind erwartet wird. Deshalb kann auf die Bedürfnisse eines jungen und aktiven Hundes wie Elias nicht mehr entsprechend eingegangen werden.

Elias ist ein freundlicher, aufgeschlossener und verspielter junger Kerl, der sich auch gut Mit Kindern und Artgenossen versteht. Er braucht unbedingt eine hundeerfahrne Familie, die ihn aktiv in den Alltag einbinden und auf seine Bedürfnisse eingehen können. Weiterlesen…

Bommer – im Januar 2019 platziert

Jahrgang: 01.05.2005 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Mischling

Bommer musste aufgrund einer schweren Erkrankung ihrer ehemaligen Halterin schweren Herzens abgegeben werden. Diese Trennung, die neue Situation und das neue Tierheim Umfeld ist für Bommer verständlicherweise nicht ganz einfach zu verkraften. Deshalb suchen wir für sie dringend ein neues Zuhause.

Bommer ist eine freundliche, aufgeschlossene und zugängliche ältere Hundedame. Sie versteht sich mit anderen Hunden und Katzen. Sie braucht liebevolle und verständnisvolle Menschen und einen Lebensabend in einem eher ruhigen Umfeld und Haushalt. Gerne auch ältere Menschen oder ein Seniorenpaar. Nicht zu Kleinkindern.  Weiterlesen…

Charly – vermittelt im Juni 2020

Jahrgang: 25.05.2011 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Labrador

Charly muss schweren Herzen abgegeben werden, weil sein ehemaliger Halter verstorben ist. Er war pensioniert und 100% für Charly da. Die Partnerin muss nach dem Home Office wieder in Vollzeit im Aussendienst arbeiten und kann Charly’s Bedürfnissen, wie er es gewohnt war, alleine nicht mehr gerecht werden.

Charly ist ein sehr freundlicher und liebevoller Weggefährte. Er versteht sich gut mit Artgenossen, ist gut erzogen und menschenbezogen. Weil er seinen ehemaligen besten Menschenfreund noch sehr vermisst, braucht er Menschen, die ihm viel Verständnis und Geduld entgegenbringen, auf seine Bedürfnisse eingehen und ihn aktiv in den Alltag einbinden. Ein etwas ruhigerer Haushalt wäre ideal für ihn. Weiterlesen…

Tayson – ist im Juli 2018 in ein neues Zuhause umgezogen

Jahrgang: 19.06.2015 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Boxer

Tayson hatte leider keinen idealen Start ins Leben. Aufgrund eines Unfalls verlor er sein rechtes Hinterbein. Er kommt allerdings auch mit drei Beinen gut klar und hat praktisch keine Bewegungseinschränkungen. Mit knapp eineinhalb Jahren kam er in eine Pflegefamilie, wo er sich gut weiterentwickelt hat und bis zum jetzigen Zeitpunkt lebt. Dort kann er allerdings nicht mehr bleiben und sucht daher dringend und im Idealfall ein Zuhause oder alternativ einen neuen Pflegeplatz. Weiterlesen…

Beyli – im Juli 2020 platziert

Jahrgang: 23.02.2020 | Geschlecht: männlich | Rasse: Bullterrier

Beyli wurde von einer Internet Elite Organisation, die Welpen in die Schweiz, nach Deutschland und nach Österreich verkauft und mit einem Preisaufschlag sogar bis vor die Haustür ausliefert, an zwei junge und hundeunerfahrene 18 Jahre alte Jugendliche verkauft. Er soll ursprünglich aus der Slowakei stammen und wurde als Mini-Bullterrier ohne Papiere verkauft. Der nur wenige Wochen alte Beyli wurde den zwei jungen Leuten gegen Abend am Bahnhof übergeben und nur eineinhalb Stunden später bekamen wir einen Anruf, dass der Hund wieder weg müsse – sie hätten sie das mit ihm so nicht vorgestellt. Er folge noch nicht, laufe noch nicht an der Leine, kann sonst auch noch nichts und sei auch noch nicht stubenrein. Der Kleine ist gerade erst wenige Wochen alt, wohlgemerkt.

Der liebe und freundliche Beyli hatte alles andere als einen idealen Start ins Leben. Er braucht unbedingt hundeerfahrene Menschen, die sich mit seiner Rasse auskennen. Weil er tatsächlich ein reinrassiger Bullterrier ist und keine Papiere hat, kann er nur in einen nicht bewilligungspflichtigen Kanton vermittelt werden. Ausgeschlossen sind daher Basel-Stadt, Basel-Land und Solothurn. Ausserdem braucht er Menschen, die ihm Verständnis und Geduld entgegenbringen und bereits sind seinen holprigen Start ins Leben durch gute, liebevolle und positive Erfahrungen wieder wett zu machen. Weil er noch sehr jung ist, muss er sowohl das Hunde ABC noch lernen, als auch eine Hundeschule besuchen. Weiterlesen…

Mäx – platziert im Dezember 2019

Jahrgang: 01.07.2019 | Geschlecht: männlich | Rasse: Akita

Mäx wurde aus dem Ausland in die Schweiz gebracht, wo er nur nach einem Tag bei der Familie zu uns gebracht wurde. In erster Linie, weil eines der Kinder allergisch auf den Hund reagiert habe, andererseits weil es aufgrund der Arbeitsumstände nicht möglich sei, auf die Bedürfnisse des Hundes einzugehen und er ihnen doch nicht so sehr gefalle. Mäx ist ein freundlicher, aktiver und aufgeschlossener junger Hund.

Wir suchen für den lieben Mäx hundeerfahrene Menschen, gerne auch eine Familie, die sich zutrauen einen so jungen Hund bei sich aufzunehmen, mit ihm eine Hundeschule besuchen, ihm das Hunde ABC beibringen und auf die Bedürfnisse eines Junghundes einzugehen. Weiterlesen…

Neo – im November 2019 platziert

Jahrgang: 01.11.2015 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Labrador und Herdenschutzhund Mischling

Neo ist ein aufgestellter Hund der viel Bewegung und Auslauf benötigt. Er ist ein freundlicher und aufgeweckter Weggefährte. Aufgrund seiner Rasse hat er das Bedürfnis seine Familie zu beschützen. Er braucht daher erfahrene Menschen, die diesbezüglich auf seine Bedürfnisse eingehen, ihm aber auch einen klaren Rahmen geben.
Neo versteht sich gut mit Artgenossen, er liebt Wasser über alles und kann zwischendurch auch alleine bleiben. Auch Autofahrten findet er gut. Neo braucht ein neues Zuhause bei lieben Menschen mit viel Hundeerfahrung und ein Haus mit Garten und viel Freilauf. Weiterlesen…

Canela – hat im Mai 2019 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 06.2017 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Cocker Mischling

Canela stammt ursprünglich aus Mallorca, wo ihr die Spritze drohte, nachdem sie dort vor Ort abgegeben wurde. Sie hatte Glück in letzter Minute, wurde dem Tierschutz übergeben und wartet nun in unserer Obhut auf ein neues Zuhause.

Canela ist eine äusserst freundliche und liebevolle Hündin. Sie ist gerne in der Nähe von Menschen und liebt ausgiebige Schmuse- und Streicheleinheiten. Sie versteht sich gut mit Artgenossen und mag auch Katzen. An der Leine läuft sie auch prima und sie ist gerne draussen in der Natur. Canela braucht geduldige und verständnisvolle Menschen, die sie als vollwertiges Familienmitglied bei sich aufnehmen und ihr Abwechslung und Beschäftigung bieten. Ein Zuhause bei einer Familie mit etwas älteren Kindern wäre für sie ideal. Weiterlesen…

Nemo – im April 2020 platziert

Jahrgang: 2010 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: American Cocker Spaniel

Nemo musste aufgrund einer schweren Erkrankung seines ehemaligen Menschen schweren Herzens abgegeben werden. Er befindet sich derzeit auf einer privaten Pflegestelle. Nemo hört gut auf seinen Namen, ist sehr verschmust, anhänglich, sanftmütig und verspielt. Er ist sehr menschenbezogen und versteht sich gut mit Artgenossen. Auch Katzen sind kein Problem, er ist mit Katzen aufgewachsen. Draussen tobt er sich gerne aus, kommt aber sofort angerannt, wenn man ihn ruft. Wieder drinnen, nimmt er es gemütlich und ruht sich gerne aus. Nemo ist ausgeglichen, bellt nur selten, fährt gerne im Auto mit und liebt alles was mit Wasser zu tun hat.

Nemo braucht fürsorgliche und liebevolle Menschen, die seinen gelassenen und liebevollen Charakter schätzen, auf seine Bedürfnisse eingehen und ihm Zeit und Aufmerksamkeit schenken. Ideal wäre ein Zuhause in ländlicher Umgebung, damit er seinen Abenteuern nachgehen kann und genug Möglichkeiten zum Auslauf hat (ein eingezäunter Garten wäre ideal). Nemo braucht Menschen, die sich auf ihn einstellen und ihn als vollwertiges Familienmitglied adoptieren und nicht einfach alleine Zuhause lassen, nur weil er sich nicht beschwert. Gerne in eine Familie mit Kindern, zu hundeerfahrenen Katzen und/oder zu einem freundlichen Ersthund. Weiterlesen…

Cara – platziert im November 2019

Jahrgang: 06.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Mischling

Cara ist ursprünglich in einem Tierheim geboren und befindet sich nun in unserer Obhut. Sie ist beim Erstkontakt noch etwas schüchtern. Sobald sie Vertrauen gefasst und auftaut, ist sie verschmust und sehr liebevoll. Sie ist freundlich und verträgt sich gut mit Artgenossen. Cara braucht aufgrund ihres jungen Alters noch viel Förderung.

Cara sucht fürsorgliche und geduldige Menschen, die ihr Abwechslung bieten und sie als Familienmitglied in ihr Zuhause aufnehmen. Sie braucht Menschen, die sich aktiv mit ihr und ihren Bedürfnissen auseinandersetzen, bereit sind mit ihr die Hundeschule zu besuchen und ihr das Hunde ABC beizubringen.  Weiterlesen…

Xena – wurde im August 2019 platziert

Jahrgang: 05.2019 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Cane Corso

Xena wurde von Privatpersonen von Spanien in die Schweiz gebracht und kurz darauf für eine nicht unerhebliche Summe auf Internetplattformen zum Kauf angeboten. Weil dies nicht wie erwartet funktioniert hat wurde Xena daraufhin dem Tierschutz übergeben. Nun wartet Xena in der Hundepension Grisette, mit der wir zusammenarbeiten, auf ein neues Zuhause.

Xena ist eine aufgeschlossene und aufgeweckte Frohnatur. Sie ist freundlich, verspielt und interessiert. Wir suchen für Xena ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen ohne Kleinkinder im Haushalt, die auf die Bedürfnisse eines jungen Hundes eingehen können, ihr viel Zeit und Geduld entgegenbringen, mit ihr die Hundeschule besuchen und ihr das Hunde ABC beibringen. Ideal wären Menschen, die bereits mit beiden Beinen im Leben stehen und wissen was mit der Adoption eines jungen Hundes auf sie zukommt und auch bereit sind diese Verantwortung zu übernehmen. Weiterlesen…

Rendy – im Oktober 2019 vermittelt

Jahrgang: 06.2018 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Mischling

Rendy ist in einem Tierheim geboren. Er wurde zwischenzeitlich zwei Mal vermittelt. Leider hatte er kein Glück. Eine seiner ehemaligen Halterin fühlte sich am Ende doch überfordert und bei seinem anderen Zuhause gab es familiäre Gründe welche die Familie gezwungen hat, Rendy in unsere Obhut zu übergeben. Glücklicherweise hatte es in beiden Fällen nicht mit Rendy zu tun. Denn er ist ein ausgesprochen freundlicher und aufgestellter Weggefährte. Er hat ein gutes Grundgehorsam, verträgt sich gut mit Artgenossen und mag auch Kinder. Fremden Menschen gegenüber kann er manchmal ein wenig zurückhaltend begegnen. Er taut aber schnell auf, sobald er Vertrauen gefasst hat.

Rendy sucht fürsorgliche und geduldige Menschen die auf seine Bedürfnisse eingehen und ihm die Liebe, Zuwendung und Sicherheit schenken, sodass er seine anfängliche Schüchternheit gegenüber Fremden ablegen kann. Er braucht Abwechslung, einen aktiven Alltag und Menschen, die ihn als vollwertiges Familienmitglied in ihr Zuhause aufnehmen.   Weiterlesen…

Inka – im September 2019 platziert

Jahrgang: 2006 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Mischling

Bericht aus der Hundepension Grisette:

Inka, geb. 2006, 39 cm gross, kam als Notfallhund über den Tierschutzbund Basel zu uns in die Pension, da ihre Besitzerin ins Heim eingeliefert wurde.

Heute waren wir mit Inka zur Untersuchung beim Tierarzt. Leider wurde da festgestellt, dass sie auf der einen Brustseite einen schon recht grossen Tumor hat. Wir suchen nun dringend ein Zuhause, wo Inka noch in Frieden die Zeit verbringen kann, die ihr noch bleibt. Sie ist mit anderen Hunden gut verträglich und fasst auch bald mal Vertrauen zu den Menschen, wenn man ihr ein bisschen Zeit gibt. Wir wünschen uns für sie ein ebenerdiges Zuhause mit Garten, sie ist gerne draussen am Dösen. Inka geht auch gerne noch gemütlich spazieren. Bitte helft doch alle mit, macht Werbung für das Ömchen, so dass sie bald liebe Menschen findet ! Weiterlesen…

Lian – hat im Februar 2019 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 24.04.2013 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Mischling

Seine ehemalige Halterin kann Lian aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr das bieten, was so ein junger und verspielter Hund braucht und muss ihn deshalb schweren Herzen abgeben. Er ist ein aufgeschlossener, neugieriger Mischling und intelligenter junger Kerl. Er liebt seine Menschen und ist ein treuer Weggefährte. Weiterlesen…

Aswad – im Februar 2019 platziert

Jahrgang: 03.03.2018 | Geschlecht: männlich | Rasse: Labrador

Aswad ist ein äusserst freundlicher, aufgestellter und liebevoller junger Kerl. Er versteht sich gut mit Artgenossen, mag Katzen und liebt auch Kinder. Er ist gerne in der Nähe von Menschen, ist interessiert und aufgeschlossen. Aswad braucht aufgrund seines jungen Alters noch viel Förderung.

Wir suchen für den lieben Aswad aktive Menschen, die ihn als vollwertige Mitglied in ihr Zuhause aufnehmen, auf seine Bedürfnisse eingehen, ihm Abwechslung bieten, mit ihm die Hundeschule besuchen und mit ihm das Hunde ABC perfektionieren. Gerne auch eine Familie mit Kindern. Weiterlesen…

Felix – im Juni 2019 platziert

Jahrgang: 04.10.2018 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Mischling

Felix stammt ursprünglich aus einem Tierheim. Der Abgabegrund ist uns leider nicht bekannt. Er ist zur Zeit in etwa 30cm hoch und ein äusserst aufgestellter und freundlicher Weggefährte. Er versteht sich mit Artgenossen, ist liebenswert und verschmust.

Felix sucht fürsorgliche und geduldige Menschen, die ihm Abwechslung bieten und ihn als vollwertiges Familienmitglied in ihr Zuhause aufnehmen. Er braucht Menschen, die sich aktiv mit ihm und seinen Bedürfnissen auseinandersetzen, bereit sind mit ihm die Hundeschule zu besuchen und ihm das Hunde ABC beizubringen. Weiterlesen…

Avola – im Januar 2020 platziert

Jahrgang: 06.2017 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Schäferhund Mischling

Die liebe Avola musste leider aufgrund einer schweren Erkrankung ihres ehemaligen Halters abgegeben werden. Sie ist eine freundliche, aufgeschlossene und treue Weggefährtin. Avola hat die Hunde Schule bereits besucht, versteht sich mit Artgenossen, mag Kinder und auch die meisten Katzen.

Avola braucht ein neues Zuhause bei lieben Menschen, die auf ihre Bedürfnisse eingehen, sich aktiv mit ihr beschäftigen und Zeit für sie haben. Sie braucht Aufmerksamkeit und Zuwendung und hat selber viel Liebe zu verschenken. Gerne auch eine Adoption in eine Familie mit Kindern. Weiterlesen…

Hachi – hat im Februar 2019 ein Zuhause gefunden

Jahrgang: 02.06.2014 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Mischling

Hachi ist ein aufgestellter und äusserst freundlicher Mischling. Er weiss was er will und testet auch gerne mal seine Grenzen aus. Er ist aber auch clever und merkt schnell, wenn etwas nicht funktioniert und gibt dann auch gerne nach. Er verträgt sich gut mit Artgenossen, mit Katzen hat er noch keine Erfahrungen. Hachi geniesst die Gesellschaft seiner Menschen, geht gerne überall mit und er ist ein treuer Weggefährte. Weiterlesen…

Bruno – hat im Februar 2019 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 2013 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Australian Shepherd und Golden Retriever Mischling

Bruno musste leider aus familiären Gründen abgegeben werden und wartet nun in unserer Obhut auf ein neues Zuhause. Er ist äusserst aufgestellt, freundlich und aufgeschlossen. Er ist gerne in der Nähe von Menschen, ist verschmust und ein wahrer Sonnenschein. Bruno verträgt sich gut mit Artgenossen und mag auch Kinder. Weiterlesen…

Susi – im Juli 2019 platziert

Jahrgang: 15.07.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Mischling

Susi stammt ursprünglich aus einem Tierheim. Der Abgabegrund ist uns nicht bekannt. Zur Zeit ist sie in etwa 30cm hoch. Sie ist sehr freundlich, liebevoll und aufmerksam. Sie versteht sich mit Artgenossen und liebt es in der Nähe von Menschen zu sein.

Susi sucht fürsorgliche und geduldige Menschen, die ihr Abwechslung und Beschäftigung bieten und sie aktiv in den Alltag einbinden. Sie braucht Menschen, die sich mit ihr und ihren Bedürfnissen auseinandersetzen, bereit sind mit ihr die Hundeschule zu besuchen und ihr das Hunde ABC beizubringen. Weiterlesen…

Choco – hat im Dezember 2018 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 01.02.2018 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Labrador und Spaniel Mischling

Choco wurde aufgrund mangelnder Zeit für ihn und seinen altersentsprechenden Bedürfnissen bei uns abgegeben. Choco ist ein Bündel voller Sonnenschein und erobert Herzen im Sturm. Er ist liebevoll, freundlich, liebt den Kontakt mit Menschen und er verträgt sich gut mit Artgenossen. Katzen kennt er bis jetzt noch nicht.

Choco sucht ein neues Zuhause bei liebevollen und geduldigen Menschen, die auf seine Bedürfnisse eingehen, sich dem Aufwand der Erziehung eines jungen Hundes bewusst sind und mit ihm die Hundeschule besuchen, bzw. ihm das Hunde ABC beibringen möchten. Weiterlesen…

Leika – im Januar 2020 platziert

Jahrgang: 01.04.2018 | Geschlecht: weiblich | Rasse: Mischling

Leika hatte keinen einfachen Start ins Leben. Sie wurde in ihrem jungen Leben bereits mehrfach weitergereicht, keiner hatte ernsthaftes Interesse an ihr und sie durfte praktisch keine Liebe und Fürsorge erfahren. Sie kann deshalb beim Erstkontakt und bei fremden Menschen verständlicherweise am Anfang noch etwas zurückhaltend sein. Das gleiche gilt bei fremden Artgenossen, die sie aus eigener Unsicherheit herausfordert und mit Widerstand begegnet. Oft spielt auch mangelnde Sympathie eine Rolle. Sie hat zwar Schwierigkeiten mit anderen Hunden warm zu werden, ist sie aber dafür umso menschenbezogener. Sie ist ansonsten aufgeschlossen, verschmust und auch verspielt. Sie lernt schnell und ist gerne aktiv und beschäftigt. Weiterlesen…

Aura – hat im August 2019 ein neues Zuhause gefunden

Jahrgang: 2016 | Geschlecht: weiblich, kastriert | Rasse: Deutsche Dogge

Aura stammt ursprünglich aus einer Beschlagnahmung in Barcelona, wurde dann in ein deutsches Tierheim gebracht und daraufhin in unsere Obhut übergeben. Aura ist eine sehr freundliche, liebe und menschenbezogenen Hundedame. Auch mit Artgenossen versteht sie sich gut. Aufgrund ihrer Vorgeschichte fehlt ihr noch ein wenig Hunde ABC Training.

Aura durfte in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel Liebe und Zuwendung erfahren, deshalb braucht sie fürsorgliche, geduldige Menschen und vor allem hundeerfahrene Menschen (am liebsten mit Doggen Erfahrung), die auf ihre Bedürfnisse eingehen, idealerweise mit ihr eine Hundeschule besuchen und mit ihr das Hunde ABC perfektionieren. Weiterlesen…

Charly – hat im September 2019 sein Zuhause gefunden

Jahrgang: 04.05.2014 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Pointer

Charly wurde ursprünglich abgegeben, weil er für die Jagd nicht tauglich war. Obwohl Charly ein sehr verschmuster, liebevoller und verspielter menschenbezogener Weggefährte ist der sich gut mit Artgenossen versteht, praktisch nie bellt, zwischendurch auch alleine sein kann und nichts kaputt macht, hat er noch immer kein endgültiges Zuhause gefunden. Zur Zeit lebt er auf einer privaten Pflegestelle.   Weiterlesen…

Lenny – im Oktober 2018 platziert

Jahrgang: 2008 | Geschlecht: männlich, kastriert | Rasse: Mischling

Lenny wurde aufgrund der Trennung seiner ehemaligen Halter abgegeben und weil die neue Lebenspartnerin leider an einer Hundehaar Allergie leidet.
Lenny ist trotz seines fortgeschrittenen Alters noch sehr vital, liebt tägliche Spaziergänge in der Natur und geniesst auch gerne die ruhigen und erholsamen Stunden danach. Er verträgt sich gut mit Artgenossen und kann zwischendurch auch einmal alleine Zuhause bleiben. Weiterlesen…

Janosch – im Oktober 2019 platziert

Jahrgang: 01.2019 | Geschlecht: männlich | Rasse: Border Collie

Janosch ist ein äusserst freundlicher, aufgeschlossener und liebevoller Weggefährte. Er befindet sich derzeit auf einer Pflegestelle, wo er auf ein liebesvolles neues Zuhause wartet. Janosch ist verspielt, interessiert und versteht sich gut mit Artgenossen. Aufgrund seiner Rasse und seines jungen Alters braucht Janosch geduldige Menschen, die auf seine Bedürfnisse und sich mit ihm beschäftigen. Er muss gefördert und gefordert werden, eine Hundeschule besuchen und das Hunde ABC noch lernen. Eine Familie, die ihn aktiv in ihren Alltag einbindet und ihn als vollwertiges Familienmitglied aufnimmt wäre ideal.

Weiterlesen…